NMS I Deutschlandsberg, Schulgasse 16, 8530 Deutschlandsberg, Tel 03462/7706, FAX 03462/7296, E-Mail: direktion@nms1-deutschlandsberg.at

Präsentation des Schwerpunkts 3. Klassen

12.04.2016

Auch die 3. Klassen haben sich im Rahmen des Schwerpunkts mit dem Thema „Hülsenfrüchte“ beschäftigt. Herausgekommen sind ganz unterschiedliche und kreative Arbeiten. Die Kunst-Gruppe erzählte eine Geschichte von einer...[mehr]


Berufsorientierung in den 3. Klassen

12.04.2016

Vom 30. März bis 1. April 2016 haben sich die SchülerInnen der 3. Klassen in Projektform mit der Berufswelt auseinandergesetzt. Dabei wurden verschiedene Ausbildungswege aufgezeigt, Berufsfelder vorgestellt und das BIZ...[mehr]


Wintersportwoche 2016

05.04.2016

In der Woche vom 7.3. bis 11.3.2016 waren 65 Kinder der NMS 1 Deutschlandsberg mit ihren BegleitlehrerInnen auf Winter-Sport-Woche in Ramsau am Dachstein. Das abwechslungsreiche Programm mit Schi-alpin, Snowboarden und...[mehr]


The Big Challenge

05.04.2016

Im Rahmen des Begabten-Förderunterrichts für Englisch nehmen die 1. – 4. Klassen der NMS 1 Deutschlandsberg am Sprachenwettbewerb „The Big Challenge“ teil. Die Testung findet am 3. Mai statt, bis dahin wird mit Frau Zoller und...[mehr]


Präsentation der Schwerpunktgruppen – „Prinzessin Schneelinse meets Lego-Sortierroboter“

15.03.2016

Bei der Schwerpunktpräsentation der 4. Klassen wurden auch diesmal wieder besonders kreative Umsetzungsmöglichkeiten des aktuellen Themas „Hülsenfrüchte“ dargeboten. Die Kunst-Gruppe gab zunächst das selbst geschriebene...[mehr]


Spendenübergabe der 4c in Graz

15.03.2016

Am Mittwoch, den 9. März 2016 fuhren wir (12 Schülerinnen und Schüler der 4c-Klasse) begleitet von unserem Klassenvorstand Beatrix Janits mit dem Zug nach Graz. Das Ziel war die Kinderkrebsstation des LKH Graz. Gemeinsam mit...[mehr]


Klassen-Fußballturnier der NMS 1 DL 2016

08.03.2016

Vor bzw. kurz nach den Semesterferien fand das Klassen-Fußballturnier der NMS 1 DL 2016 in der Koralmhalle statt. Unter der Organisationsleitung von HOL Herbert Wallner traten alle Klassen stufenweise gegeneinander an, um den...[mehr]